Zwei Bänder

Vor Ihnen liegen zwei Bänder. Die beiden Bänder sind unterschiedlich lang und aus verschiedenen Materialien. Aber beide benötigen genau eine Stunde, um von dem einen Ende zum anderen abzubrennen. Die Geschwindigkeit beim Brennen ist nicht konstant, so dass das Band am Anfang schnell, dann langsamer und wieder schneller oder nach irgendeinem Zufallsprinzip brennen kann. Sie haben nun lediglich eine Schachtel Streichhölzer und sollen mit Hilfe der Bänder genau 45 Minuten messen. Sie dürfen die Bänder nicht zerschneiden, eine Uhr benutzen usw. Wie gehen Sie vor?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 6 (1 vote)
Art von Rätseln

5 énigmes aléatoires

Den Weihnachtsmann

Denkt euch nur, als ich neulich vom Walde kam, da traf ich - ob ihrs glaubt oder nicht - den Weihnachtsmann. Doch er war in Eile, konnte nicht meine Wünsche notieren, er sagte nur, ich solle mit ihm telefonieren. So ist das nun mal in der heutigen Zeit auch der Weihnachtsmann hat sein "Handy" immer bereit. Seine Nummer sei ganz einfach zu merken, sagte er verschmitzt, es ist eine Zahl, die sechs Stellen besitzt. Setzt man die letzte Stelle an die erste bloß, so ergibt sich eine neue Zahl, die ist fünf mal so groß. Nur achte auf die Ziffern dazwischen, sie rücken auf, lass sie nicht entwischen. "Alles klar, das ist einfach zu behalten",sagte ich kess, "Ich rufe bald an oder schicke eine SMS." Wie lautet denn nun die Rufnummer des Weihnachtsmanns?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 6 (1 vote)
Art von Rätseln

Lügenhausen und Wahrheim

Lügenhausen und Wahrheim sind zwei nebeneinander liegende Orte. Die Einwohner von Lügenhausen lügen alle und die von Wahrheim sagen immer die Wahrheit. Du bist der einzige Tourist in der Gegend, hast dich verlaufen und möchtest wissen, ob du dich in Lügenhausen oder Wahrheim befindest. Welche Frage musst du einer beliebigen Person auf der Strasse stellen?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 8.5 (2 votes)

Verbesserungen an Verbrennungsmotoren

Beim Lesen einer Zeitschrift fand Berta eine Mitteilung über verschiedene Verbesserungen an Verbrennungsmotoren, die voneinander unabhängig waren und darauf zielten, den Benzinverbrauch zu senken. Die erste Verbesserung versprach 40 % Brennstoffeinsparung, die zweite 35 % und die dritte 25 %. "Hurra!" rief Berta, "endlich kann man ein Auto bauen, das ohne Benzin auskommt, denn wenn man die drei Anteile addiert, erhält man eine Treibstoffeinsparung von 100 %."

Ist das wirklich so?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 8 (1 vote)
Art von Rätseln

Welcher Aufzugsknopf

In einem Bürohaus ist im 1. Stock ein Zahnarzt, im 2. Stock ein Rechtsanwalt, im 3. Stock ein Versicherungsmakler und im 4. Stock eine Wahrsagerin.

Welcher Aufzugsknopf wird am häufigsten gedrückt?

Antworten
Besucherpunktzahl
Average: 4 (1 vote)
Art von Rätseln